#activism #freedomofexpression

UNAPOLOGETIC

Play
Trailer
Ashley O'Shay | US | 2020 | 86 min | Englisch
Ashley O'Shay | US | 2020 | 86 min | Englisch
Click here for Fullscreen
Press ESC or click here for EXIT fullscreen

UNAPOLOGETIC begleitet Janaé und Bella, zwei Black Lives Matter Aktivistinnen, die in Chicago an der Aufklärung der Morde an Rekia Boyd und Laquan McDonald arbeiten und für die Verurteilung ihrer Mörder - Polizisten - kämpfen. Als Teil der Black Lives Matter-Bewegung lehnen sich die Protagonistinnen gegen die staatliche Gewalt auf. Der Film begleitet sie bei ihrer Arbeit in aktivistischen Gruppen, in Anhörungen und in der Uni. Dabei organisieren sie queerfeministische Gruppen und unterschiedliche Protestformen. Ein Film über die Black Lives Matter-Bewegung in Chicago und ihre jungen queerfeministischen Anführerinnen.

→ Mit dem kostenlosen Aktionspaket von Amnesty International gegen Rassismus vorgehen: Infos & Material

Live-Stream: Publikumsgespräch

Im Wettbewerb
Partner
16.09. - 25.09. | Sooner

Jetzt online anschauen!

18.09. | 20:00 | BUFA Open Air

Deutschlandpremiere | Anschließendes Filmgespräch mit der Regisseurin & Amnesty International

21.09. | 21:00 | ACUDkino
Partner