Special Screening

MappaMundi

Bady Minck | Österreich | Luxemburg | 2017 | 44 min | Englisch
Bady Minck | Österreich | Luxemburg | 2017 | 44 min | Englisch

Durch die Augen kosmischer Kartograf*innen unternehmen wir eine fulminant schnelle Reise durch 950 Millionen Jahre Erdgeschichte, 150.000 Jahre Migration und 15.000 Jahre Kartografie. Der permanente Wandel wird plastisch erlebbar, denn nur die Beschleunigung ermöglicht uns den Blick auf die wirklich bedeutenden Vorgänge auf unserem Planeten. Anhand von mehr als hundert Weltkarten aus 15.000 Jahren Aufzeichnungsgeschichte wird die Entwicklung des Weltbildes von den Anfängen bis heute in seiner unendlichen Vielfalt dargestellt und neu beleuchtet. gradually takes over his saviour’s life, including the latter’s ex-wife.

22.09. | 13:00 | Hackesche Höfe Kino
MappaMundi

DEUTSCHLANDPREMIERE
anschließendes Filmgespräch
Bady Minck (Regisseurin)
moderiert von Anna Ramskogler-Witt (HRFFB)
anschließender Sektempfang

Credits
Regie:  Bady Minck