#humanityincrisis

Delphine's Prayers

Play
Trailer
Rosine Mbakam | BE, CM | 2021 | 90 Min. | OmeU
Rosine Mbakam | BE, CM | 2021 | 90 Min. | OmeU

“Ob ich mich schon mal verliebt habe? Natürlich! Was denkst du? Das Leben, das ich führe hindert mich nicht daran zu lieben”, sagt Delphine trotzig, beinahe angriffslustig in die Kamera. Die junge Frau aus Kamerun lebt in Belgien. Sie ist allein dort, hat niemanden der ihr zur Seite stehen und helfen könnte. Delphine braucht Geld, um über die Runden zu kommen. Sie sieht nur einen Weg wie sie welches verdienen kann. “Ich nutze was Gott mir gegeben hat”, sagt sie, bindet sich ein Tuch um den Kopf, bevor sie sich an die Arbeit macht. Delphine ist stark und mutig. Und sie ist nur eine von vielen jungen afrikanischen Frauen, die noch immer in alten Strukturen von Machtmissbrauch, Kolonialisierung und sexueller Ausbeutung gefangen sind, als ihr einziger Weg, um in dieser Welt zu überleben.

13.10. - 31.10. | Stream

viewer discretion advised: sexual violence

20.10. | 20:30 | Kant Kino

viewer discretion advised: sexual violence

22.10. | 20:30 | SPUTNIK Kino am Südstern

viewer discretion advised: sexual violence